Donnerstag, Januar 14, 2010

Krabben-Mango-AvocadoCocktail

An Silvester gab es diese Eigenkreation als Vorspeise - einen Krabben-Mango-Avocado-Cocktail. Die Kobination aus Frucht, der cremigen Avocade und den Krabben schmeckt sehr schön frisch.


Krabben-Mango-Avocado-Cocktail

Zutaten für 6 Portionen:
1 Becher vorgegarte Krabben (300 g waren glaube ich drin)
2 EL gehackter frischer Koriander
1 EL frische gehackte Minze
1 Avocado
1 Mango
3 Frühlingszwiebeln
1 frische rote Chilli
1/2 Gurke
Salz
Pfeffer
Dressing
3 EL Limettensaft
1 1/2 EL Fischsoße
1 EL Rohrzucker
50 ml Kokosmilch
Die Zutaten für das Dressing mischen und die Krabben damit mind. 1/2 Stunde marinieren.
Mango und Avocade schälen und in Würfel schneiden. Die Gurke schälen, von den Kernen befreien und auch in Würfel schneiden. Alles mit den Krabben und den restlichen Zutaten vermischen. Evtl. mit Salz und Pfeffer würzen.

Kommentare:

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Kochbloggerin von "Chocolate and Philosophy"!

Kochen Sie noch oder bloggen Sie schon? Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Ihre Expertise und Ihre Erlebnisse als Kochbloggerin sind die Hauptzutat für die Befragung „Kochen 2.0“. Diese führe ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durch.

Ich freue mich, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und an der Befragung – selbstverständlich anonym – teilnehmen.

Hier geht’s zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Noch ein Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie mir an Insa.Winter@googlemail.com oder rufen Sie mich unter 0177-8232593 an.

Viele Grüße aus Münster,
Insa Winter

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Autorin von "Chocolate and Philosophy",

seit einigen Tagen läuft die Befragung „Kochen 2.0“, die ich Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Uni Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durchführe.

Falls Sie schon teilgenommen haben: Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Sollten Sie noch nicht an der Befragung teilgenommen haben, würde ich mich freuen, wenn Sie mich noch mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Teilnahme an meiner Studie in den kommenden Tagen unterstützen würden.

Zum Fragebogen geht es hier: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Hier noch einmal ein wichtiger Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Für Fragen oder Anmerkungen bin ich nach wie vor erreichbar per E-Mail an Insa.Winter@googlemail.com oder mobil unter 0177-8232593.

Herzliche Grüße aus Münster
Insa Winter

Chef Gulzar hat gesagt…

Hi....

nice blog! Thank you so much for your support! thanks....



James Parker….
Chef Gulzar

Robert hat gesagt…

Hi..!!
Very perfect cocktail..thank you for sharing..

Robert White……
Pakistani restaurants